Führungs- und Lageanhänger

Am Donnerstag konnten wir wieder einmal mit dem FüLa (Führungs- und Lageanhänger) üben. Die Freiwillige Feuerwehr Harburg stellte hierfür ihren Anhänger und 2 Ausbilder bereit.

Der Führungs- und Lageanhänger (FüLa) (Externer Link zur Seite der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg) bildet mit dem Gerätewagen Fernmeldeausstattung (GW-FM) ein Gespann, welches als Führungsmittel bei größeren Einsatzlagen eingesetzt wird. 

Allerdings verfügen nicht alle Fernmeldewehren in Hamburg über einen Anhänger. Auf die 6 Fernmeldewehren kommen nur 3 Führungs- und Lageanhänger, welche zwar fest den Wehren zugeordnet sind, aber von allen Wehren genutzt werden können. Somit muss auch jede Fernmeldewehr sicher im Aufbau und Umgang mit dem Anhänger sein.

Wir bedanken uns bei der FF Harburg für die Gelegenheit, unser Wissen weiter zu vertiefen, und für die Zeit, die eure Kameraden für uns hatten.