Hier finden Sie die Informationen zu den Einsätzen eines wählbaren Jahres inklusive einer Statistik zu  Einsatzdaten der letzten Jahre.

Jahr:  1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
Brandeinsätze: 711171313161611717654769391102799990137145150177139
Hilfeleistungen: 412531282011934193936534067353224594410741624733
48364841331355030110112107116160126134103158134244186212224172
Prognose: 19
191





















































































































Hinweis zur Prognose für das Jahr 2019: Wir erwarten noch 19 Einsätze unter der Annahme, dass im restlichen Jahr so viele anfallen wie im entsprechenden Vorjahreszeitraum.
Stand: 09.12.2019, 17:38. Letzter registrierter Einsatz: 08.12.2019, 17:52.

Anzeige der Einsatzdaten aus dem Jahr
172/2019
Informationen dürfen wir erst 48 Stunden nach einem Einsatz veröffentlichen. Die Frist ist für diesen Einsatz noch nicht abgelaufen.
171/2019
04.12.2019, 20:20
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Neuer Kamp (St. Pauli)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine technische Störung in der Brandmeldeanlage gab Anlass zur Alarmierung.

170/2019
03.12.2019, 19:38
FEU = Feuer
Holstenstraße (Altona-Nord)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Der gemeldete Brandgeruch war auf einen Holzgegenstand auf einem Herd zurückzuführen.

169/2019
30.11.2019, 18:35
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Spengelweg (Eimsbüttel)
Einsatz wegen eines gemeldeten Feuer in einem Hinterhof. Es brannte ein kleines Feuer in einer Feuerschale unter Aufsicht. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

168/2019
30.11.2019, 09:49
FEU = Feuer
Augustenburger Straße (Altona-Nord)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Brandgeruch gab Anlass zur Alarmierung. Eine Ursache konnte nicht ermittelt werden.

167/2019
27.11.2019, 01:44
FEU = Feuer
Osterstraße (Eimsbüttel)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Ursache für den gemeldeten Brandgeruch war ein Durchlauferhitzer, der noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht wurde.

166/2019
26.11.2019, 20:20
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine technische Störung in der Brandmeldeanlage gab Anlass zur Alarmierung.

165/2019
26.11.2019, 19:46
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Marseiller Straße (St. Pauli)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Theaternebel hatte eine Brandmeldeanlage ausgelöst.

164/2019
25.11.2019, 20:05
FEU = Feuer
Bernstorffstraße (Altona-Altstadt)
Einsatz wegen eines ausgelösten Brandmelders, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Angebranntes gab Anlass zur Alarmierung. Die Feuerwehr musst nicht tätig werden.

163/2019
25.11.2019, 18:17
FEU = Feuer
Brahmsallee / Innocentiastraße (Harvestehude)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Ein angefeuerter Ofen gab Anlass zur Alarmierung.

162/2019
24.11.2019, 05:54
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Simon-von-Utrecht-Straße (St. Pauli)
Einsatz wegen einem ausgelösten Brandmelder, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Essendünste gaben Anlass zur Alarmierung. Die Feuerwehr musst nicht tätig werden.


161/2019
24.11.2019, 03:12
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Reeperbahn (St. Pauli)
Angebranntes Essen auf einem Herd gab Anlass zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

160/2019
19.11.2019, 18:01
FEU = Feuer
Hallerstraße (Harvestehude)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr, zwei Freiwilligen Feuerwehr, einem Einsatzführungsdienst und dem Umweltdienst. Angebranntes Essen gab Anlass zur Alarmierung.

159/2019
18.11.2019, 21:52
FEU = Feuer
Oberstraße (Harvestehude)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr, zwei Freiwilligen Feuerwehren, einem Einsatzführungsdienst und dem Umweltdienst aufgrund gemeldetem Rauch in einem Hochhaus.

158/2019
17.11.2019, 02:14
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Simon-von-Utrecht-Straße (St. Pauli)
Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr wurde eine Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage festgestellt.

157/2019
17.11.2019, 01:12
FEU = Feuer
Quickbornstraße (Hoheluft-West)
Zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr wurde der Einsatz auf Grund von brennendem Essen in einer Küche abgearbeitet.

156/2019
09.11.2019, 23:59
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Von-Hutten-Straße / Holstenkamp (Bahrenfeld)
Sollte etwas brennen. Keine Feststellung.

155/2019
07.11.2019, 22:01
FEU2Y = Feuer (FEU); 2. Alarm (2); Menschenleben in Gefahr (Y)
Reeperbahn (St. Pauli)
Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu 2 Löschzügen ergänzt wurden, jeweils einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst und verschiedenen Rettungsdienstfahrzeugen. Es brannte eine Matratze in einem Treppenraum.
Link zu diesem Einsatz: https://www.tag24.de/nachrichten/hamburg-reeperbahn-feuerwehr-einsatz-feuer-wohnung-rettung-15-menschen-matratze-1278510
154/2019
07.11.2019, 20:09
FEU = Feuer
Bei den St. Pauli-Landungsbrücken (Neustadt)
Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu 2 Löschzügen ergänzt wurden, und jeweils einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst, sowie einem Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter "Atemschutz". Es brannte ein Arbeitsgerät im Bereich der Bahn.
Link zu diesem Einsatz: https://www.mopo.de/hamburg/polizei/update--feuer-in-hamburg-brand-an-den-landungsbruecken---polizei-meldet-festnahmen-33431140
153/2019
03.11.2019, 22:42
FEU = Feuer
Schanzenstraße (Sternschanze)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Brandgeruch von einen angeheiztem Kamin gab Anlass zur Alarmierung.


152/2019
03.11.2019, 01:45
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Sophienallee (Eimsbüttel)
Es brannte ein Müllcontainer, der unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht wurde.

151/2019
31.10.2019, 20:47
FEU = Feuer
Roonstraße (Hoheluft-West)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Ein Kamin hatte zur Verqualmung eines Zimmers geführt, das belüftet werden musste.

150/2019
31.10.2019, 01:54
FEU = Feuer
Bismarckstraße (Eimsbüttel)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Angebranntes Essen gab Anlass zur Alarmierung.

149/2019
29.10.2019, 22:23
FEU = Feuer
Spannskamp (Stellingen)
Kein Bericht vorhanden

148/2019
28.10.2019, 19:50
FEU = Feuer
Brahmsallee (Harvestehude)
Einsatz aufgrund von gemeldetem Brandgeruch gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Vermutlich gab ein angefeuerter Kamin Anlass zur Alarmierung.

147/2019
22.10.2019, 02:35
FEU = Feuer
Tornquiststraße (Eimsbüttel)
Über diesen Einsatz wird von unserer Seite aus auf einem Bericht verzichtet.

146/2019
19.10.2019, 08:03
FEU = Feuer
Schlüterstraße
Einsatz aufgrund von gemeldeten Flammen auf einem Dach gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Es handelte sich um einen blinden Alarm.

145/2019
18.10.2019, 23:13
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Osterstraße (Eimsbüttel)
Einsatz aufgrund eines brennenden Mülleimers. Dieser wurde mit dem Schnellangriff gelöscht.

144/2019
17.10.2019, 23:58
FEU = Feuer
Bahrenfelder Straße (Ottensen)
Einsatz aufgrund von leichtem Rauch und kleinen Flammen in einem Ladengeschäft gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Es brannte ein Kaffeemaschine.

143/2019
15.10.2019, 04:01
FEU = Feuer
Kieler Straße (Stellingen)
Einsatz wegen mehrerer brennender Abfallcontainer, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Diese wurden mit einem C-Rohr abgelöscht.

142/2019
14.10.2019, 19:56
FEU = Feuer
Friedrich-Ebert-Hof (Ottensen)
Kein Bericht vorhanden

141/2019
14.10.2019, 00:20
FEU = Feuer
Durchschnitt (Rotherbaum)
Einsatz aufgrund von leichtem Rauch in einem Treppenhaus gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Quelle war ein angeheizter Holzofen.

140/2019
13.10.2019, 19:16
FEU = Feuer
Eichenstraße (Eimsbüttel)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden.

139/2019
12.10.2019, 16:24
FEU = Feuer
Holstenkamp (Bahrenfeld)
Einsatz wegen Brandgeruch im einem Treppenraum, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Essendünste gaben Anlass zur Alarmierung.

138/2019
12.10.2019, 13:35
FEU = Feuer
Grindelallee (Rotherbaum)
Einsatz aufgrund des Fehlalarms eines Feuermelders gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden.

137/2019
11.10.2019, 22:13
FEU = Feuer
Kieler Straße (Altona-Nord)
Kein Bericht vorhanden

136/2019
11.10.2019, 21:39
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Kieler Straße (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen Wasserdampf aus.

135/2019
11.10.2019, 19:53
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Marseiller Straße (St. Pauli)
Einsatz wegen einem ausgelösten Brandmelder, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden.

134/2019
11.10.2019, 19:25
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Hein-Hoyer-Straße (St. Pauli)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen Wasserdampf aus.

133/2019
11.10.2019, 19:15
FEU = Feuer
Hallerstraße
Kein Bericht vorhanden

132/2019
09.10.2019, 01:12
FEU = Feuer
Eimsbüttler Chaussee (Eimsbüttel)
Einsatz aufgrund von Flammen und Rauchentwicklung in einem leer stehenden Gebäude gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Es brannten Mobiliar und Unrat. Dieses wurde abgelöscht.

131/2019
08.10.2019, 18:45
WASSER-NF = Wasser (WASSER); normale Fahrt (-NF)
Sandweg / Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz auf Grund von Starkregen. Der Kreuzungsbereich stand unter Wasser. Es wurden mehrere Sieleinläufe gereinigt.

130/2019
08.10.2019, 18:30
WASSER-NF = Wasser (WASSER); normale Fahrt (-NF)
Doormannsweg 12 (Eimsbüttel)
Einsatz auf Grund von Starkregen. Es waren größere Teile einer Fahrbahn unter Wasser. Es wurden mehrere Sieleinläufe gereinigt.

129/2019
08.10.2019, 18:03
WASSER = Wasser
Doormannsweg (Eimsbüttel)
Einsatz auf Grund von Starkregen. Es waren größere Teile einer Fahrbahn unter Wasser. Es wurden mehrere Sieleinläufe gereinigt.

128/2019
08.10.2019, 03:07
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Sophienterrasse (Harvestehude)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

127/2019
30.09.2019, 20:40
WASSER = Wasser
Fruchtallee / Sandweg (Eimsbüttel)
Auf der Rückfahrt vom vorherigen Einsatz wurde bemerkt, dass auch hier der Kreuzungsbereich unter Wasser stand. Sieleinläufe wurden gereinigt, damit das Wasser nach Starkregen abfließen konnte.

126/2019
30.09.2019, 20:21
WASSER = Wasser
Fruchtallee / Doormannsweg (Eimsbüttel)
Der Kreuzungsbereich stand unter Wasser. Sieleinläufe wurden gereinigt, damit das Wasser nach Starkregen abfließen konnte.

125/2019
30.09.2019, 18:44
WASSER = Wasser
Grindelberg / Schlankreye (Harvestehude)
Der Kreuzungsbereich stand etwa 10 cm unter Wasser. Sieleinläufe wurden gereinigt, damit das Wasser nach Starkregen abfließen konnte.

124/2019
28.09.2019, 12:47
THE = Technische Hilfeleistung (TH); Explosionsgefahr (E)
Henriettenstraße (Eimsbüttel)
Gasgeruch im Keller einer Häuserzeile, verbunden mit der Auslösung eines Gasmelders. Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden, und jeweils einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst, sowie einem Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter "Pulver". Auch ein Mitarbeiter des Gasversorgers war vor Ort und führte Messungen durch. Die Bewohner mussten für die Zeit der Suche nach der Ursache und der erforderlichen Belüftung das betroffene Gebäudeteil verlassen. Letztlich wurde ein Grill mit Gaskartusche als Auslöser identifiziert. Über den nachfolgenden Link gelangen Sie zu einem Artikel von TAG24 NEWS.
Link zu diesem Einsatz: https://www.tag24.de/nachrichten/hamburg-einmsbuettel-feuerwehr-einsatz-gasgrill-evakuierung-bewohner-1230046
123/2019
28.09.2019, 10:42
FEUNOTF = Feuer (FEU); Verletzte Person(en) (NOTF)
Kippingstraße (Eimsbüttel)
Einsatz wegen eines Feuers in einem Ladengeschäft, zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Das Feuer wurde gelöscht und die Räume belüftet. Im Einsatzverlauf wurden Anwohner betreut. Klicken Sie den nachfolgenden Link an, um zu einem Artikel in der Morgenpost zu gelangen.
Link zu diesem Einsatz: https://www.mopo.de/hamburg/polizei/schreck-in-eimsbuettel-brand-in-second-hand-laden---inhaberin-verletzt-33237012
122/2019
28.09.2019, 01:27
FEUZUG2 = Feuer (FEU); Zug (ZUG); 2. Alarm (2)
Försterweg (Stellingen)
Es brannten Personenwaggons im Betriebswerk. Gelöscht wurde mit mehreren C-Rohren im Außen- und Innenangriff unter Atemschutz. Gemeinsam mit einer weiteren FF wurden Kräfte der Berufsfeuerwehr zu 2 Löschzügen ergänzt. Außerdem im Einsatz waren jeweils ein B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst, Pressesprecher und Bereichsführer. Hinzu kamen ein Rüstwagen sowie 3 Wechselladerfahrzeuge mit Schaummittel, Atemschutzgeräten und einer Mulde zum Abtransport verschmutzter Schläuche. Klicken Sie den nachfolgenden Link an, um zu einem Artikel in der Morgenpost zu gelangen.
Link zu diesem Einsatz: https://www.mopo.de/hamburg/polizei/grosseinsatz-der-feuerwehr-zug-geht-in-hamburg-in-flammen-auf-33236388
121/2019
26.09.2019, 20:20
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Schröderstiftstraße (Rotherbaum)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage in einem Hotel hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

120/2019
22.09.2019, 11:22
FEU = Feuer
Eppendorfer Landstraße (Eppendorf)
Einsatz aufgrund von Brandgeruch in einem Treppenhaus gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zusammen mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Quelle war ein Zigarettenrest.

119/2019
20.09.2019, 21:41
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Bleickenallee (Ottensen)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage in einem Krankenhaus löste wegen Deospray aus.

118/2019
15.09.2019, 08:16
FEU = Feuer
Methfesselstraße (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen einem piependen Rauchwarnmelder und Brandgeruch zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. An der Einsatzstelle stellt sich heraus, dass Essen brannte.

117/2019
06.09.2019, 23:40
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Hein-Hoyer-Straße (St. Pauli)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage in einem Hotel löste wegen angebrannten Essens aus.

116/2019
03.09.2019, 18:33
FEU = Feuer
Marseiller Straße (St. Pauli)
Fehlalarmierung zu einem Einsatz. Die FF Eimsbüttel rückte zu diesem Einsatz nicht aus.

115/2019
01.09.2019, 08:42
FEUY = Feuer (FEU); Menschenleben in Gefahr (Y)
Zirkusweg (St. Pauli)
Feuer auf einem Balkon einer Seniorenwohnanlage. Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, sowie je einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen.

114/2019
31.08.2019, 18:54
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen eines technischen Defektes aus.

113/2019
31.08.2019, 17:33
FEU = Feuer
Mörkenstraße (Altona )
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Es brannte Essen auf einem Herd.

112/2019
31.08.2019, 14:23
FEU = Feuer
Langbehnstraße (Bahrenfeld)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. In einem Altbau brannte eine Spülmaschine, die mit 2 Kleinlöschgeräten gelöscht und dann aus der Wohnung gebracht wurde. Mittels Wärmebildkamera erfolgte eine Nachkontrolle in der betroffenen Küche, der Brandrauch wurde mit einem Druckbelüfter aus der Wohnung gedrückt.

111/2019
30.08.2019, 19:51
FEU = Feuer
Hallerstraße (Harvestehude)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu zwei Löschzügen ergänzt wurden. Im 12. OG eines Mehrfamilienhaus war Rauch aus einem Fenster sichtbar. Es brannte Essen im Topf.

110/2019
27.08.2019, 22:00
AUSN_WASSER = Ausnahme (AUSN_), Wasser (WASSER)
Ernst-Mittelbach-Ring (Niendorf)
Die Lage und die Maßnahmen entsprachen dem vorherigen Einsatz.

109/2019
27.08.2019, 20:33
AUSN_WASSER = Ausnahme (AUSN_), Wasser (WASSER)
Ernst-Mittelbach-Ring (Niendorf)
Nach Starkregen standen die Garage und ein angrenzender Keller eines Einfamilienhauses ca. 1,2 m unter Wasser. Das Wasser wurde mittels einer Elektrotauchpumpe, einer Tragkraftspritze, Wasserschiebern und einer hauseigenen Revisionsschachtpumpe entfernt. Die Revisionsschachtpumpe wurde zwischenzeitlich gereinigt. Der Keller wurde stromlos geschaltet, die Batterien des aufgeschwommenen und durchfeuchteten PKWs wurden abgeklemmt, angrenzende Gebäude wurden kontrolliert.

108/2019
27.08.2019, 20:20
AUSN_WASSER = Ausnahme (AUSN_), Wasser (WASSER)
Brödermannsweg (Groß Borstel)
Gemeldet war ein nach Starkregen überfluteter Keller. Als dieser Einsatz vergeben wurde, hatte eine Überprüfung bereits ergeben, dass inzwischen schon so viel Wasser abgelaufen war, dass der Wasserstand zu gering für die Mindestansaughöhe der Elektrotauchpumpen war.

107/2019
27.08.2019, 20:15
AUSN_WASSER = Ausnahme (AUSN_), Wasser (WASSER)
Geesmoor (Groß Borstel)
Die Straße stand nach Starkregen auf ca. 10 m ungefähr 15 cm unter Wasser. Ein Sieleinlauf wurde von Laub gereinigt, damit das Wasser ablaufen konnte.

106/2019
27.08.2019, 19:50
TIER = Tier in Notlage
Geesmoor (Groß Borstel)
Eine von Anwohnern gemeldete verletzte Taube wurde versorgt.

105/2019
27.08.2019, 18:34
AUSN_WASSER = Ausnahme (AUSN_), Wasser (WASSER)
Geesmoor (Groß Borstel)
Der Keller eines Mehrfamilienhauses stand über alle Hauseingänge hinweg nach Starkregen ca. 10 cm unter Wasser, das mittels Elektrotauchpumpen beseitigt wurde. Da viele Anwohner der Umgebung ebenfalls überflutete Keller meldeten, wurden ein Bereichsführer zur Koordination und weitere Freiwillige Feuerwehren in dieses Gebiet alarmiert. Zur Abklärung der Situation erfolgten während der Lenzarbeiten Kontrollen von Kellern in der Umgebung.

104/2019
25.08.2019, 18:16
FEU = Feuer
Lederstraße (Bahrenfeld)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes brannte der Inhalt eines 35 m³ Containers. Dieser wurde mit Schaum gelöscht.

103/2019
25.08.2019, 17:32
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Schröderstiftstraße (Rotherbaum)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen Zigarettenqualm in einem Apartment aus.

102/2019
24.08.2019, 22:31
FEU = Feuer
Schomburgstraße (Altona-Altstadt)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Es brannte Unrat im Kellerabgang eines Hauses.

101/2019
24.08.2019, 19:57
FEU = Feuer
Neuer Wall (Neustadt)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen zwei Löschzüge gebildet wurden, sowie je einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst) und Umweltdienst. Aus einem Rohr im Verwaltungsgebäude einer Bank wurde eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Nach umfangreicher Erkundung konnte aufgewirbelter Staub als Ursache identifiziert werden.

100/2019
24.08.2019, 01:56
FEU = Feuer
Schulterblatt (Sternschanze)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Der gemeldete Brandgeruch wurde auf einen Grill zurückgeführt.

99/2019
21.08.2019, 03:38
FEU = Feuer
Grindelhof (Rotherbaum)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Als Ursache der gemeldeten Rauchentwicklung konnte das Anheizen eines Kamins identifiziert werden.

98/2019
18.08.2019, 00:31
FEU = Feuer
Rentzelstraße (Rotherbaum)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Räucherstäbchen hatten einen Rauchwarnmelder ausgelöst.

97/2019
08.08.2019, 22:35
FEU4Y = Feuer (FEU); 4. Alarm (4); Menschenleben in Gefahr (Y)
Halstenbeker Weg (Eidelstedt)
Einsatz wegen einem Feuer in einem Altenheim. Wir wurden als Fernmeldekomponente zur Unterstützung der Einsatzführung alarmiert.

96/2019
08.08.2019, 19:10
DRZF = Droht zu fallen
Matthesonstraße (Eimsbüttel)
Es ist drohte ein Betonbauteil aus dem 2. OG auf den Balkon darunter zufallen. Das Bauteil wurde gesichert.

95/2019
04.08.2019, 02:45
FEU = Feuer
Regerstraße (Bahrenfeld)
Auf dem Rückweg vom vorherigen Einsatz erfolgte die Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Auf dem Gelände einer Schule brannten mehrere Kleinfeuer. Diese wurden abgelöscht.

94/2019
31.07.2019, 02:22
FEU = Feuer
Luruper Weg (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Ein älterer Röhrenfernseher löste durch einen technischen Defekt den Rauchmelder aus und verursachte einen Brandgeruch. Der Röhrenfernseher Wurde vom Netz getrennt und aus der Wohnung gebracht. Die Wohnung wurde belüftet.

93/2019
28.07.2019, 16:43
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Große Bahnstraße (Stellingen)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen angebranntem Essen aus.

92/2019
28.07.2019, 00:32
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Dammtorstraße (Neustadt)
Auf dem Rückweg vom vorherigen Einsatz erfolgte die Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die gemeinsam mit einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

91/2019
28.07.2019, 00:21
FEU = Feuer
Große Freiheit (St. Pauli)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr. Ein kleines Feuer war bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden und es war nur noch eine Kontrolle erforderlich.

90/2019
27.07.2019, 06:22
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Matthesonstraße (Eimsbüttel)
Feuer unter und im Motorraum eines geparkten PKW. Gelöscht wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz, kontrolliert mit einer Wärmebildkamera.

89/2019
27.07.2019, 02:03
FEU = Feuer
Kleiner Schäferkamp (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr. Es brannte Essen auf einem Herd. Für die Feuerwehr war kein eingreifen erforderlich.

88/2019
23.07.2019, 01:24
FEU = Feuer
Karolinenstraße (St. Pauli)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr. Mehrere Anrufer meldeten einen Brandgeruch im Bereich der Messe. An der Einsatzstelle konnte keine Schadenslage ausgemacht werden.

87/2019
20.07.2019, 17:13
WASSER = Wasser
Daimlerstraße (Bahrenfelde)
Durch starken Regenfall dran Abwasser durch ein Siel in einen tieferliegenden Treppenraum ein. Das 20 cm hoch stehende Wasser wurde mit Hilfe einer Tauchpumpe entfernt.

86/2019
20.07.2019, 17:02
DRZF = Droht zu fallen
Kieler Straße / Torstraße (Stellingen)
Es wurden durch den starken Wind eines Unwetters 10 m einer Baustellen Abgrenzung umgeweht. Diese wurden wieder aufgerichtet.

85/2019
20.07.2019, 16:40
FEU = Feuer
Thielbek (Neustadt)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und einer weiteren Freiwilligen Feuerwehr. Gemeldet war ein Schadenfeuer in einem Wohnhaus. Wir konnten noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle die Alarmfahrt abbrechen.

84/2019
18.07.2019, 21:38
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Kieler Straße (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage löste wegen Essensdünsten in einem Apartment aus.

83/2019
16.07.2019, 18:30
TH2XNOTFNA = Technische Hilfeleistung (TH); 2. Alarm (2); ABC-Einsatz (X); Verletzte Person(en) (NOTF); Notarzt (NA)
Eppendorfer Weg (Hoheluft-West)
Bei einem Problemstoff Mobil der Stadtreinigung wurde ein Behälter mit einem Gefahrstoff abgegeben. Bei diesem Stoff handelte es sich um einen hochexplosiven Stoff wie die Mitarbeiter der Stadtreinigung feststellten. Diese alarmierten dann die Feuerwehr. Es wurden diverse Kräfte zur Einsatzstelle alarmiert. Wir ergänzten hierbei eine Hamburger Löschgruppe der Berufsfeuerwehr zu einem Löschzug. Der Gefahrstoff wurde durch die EOD Kräfte der Polizei Hamburg sondiert und dann in einem sicheren Behälter eingeführt. Weitere Informationen finden Sie im Presseportal der Feuerwehr Hamburg oder in den Medien.



82/2019
14.07.2019, 19:08
FEU = Feuer
Eckernförder Straße (Altona-Nord)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Gemeldet war Rauch aus einer Wohnung in einem hohen Wohnhaus. Wie sich herausstellte, war Essen angebrannt, das aber noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden war.

81/2019
06.07.2019, 21:28
FEU2EY = Feuer (FEU); 2. Alarm (2); Explosionsgefahr (E); Menschenleben in Gefahr (Y)
Bahrenfelder Straße (Ottensen)
Einige Informationen zu diesem Einsatz finden Sie im hier verlinkten Artikel aus der Hamburger Morgenpost.
Link zu diesem Einsatz: https://www.mopo.de/hamburg/polizei/grossbrand-in-hamburg-feuerwehr-rettet-bewusstlosen-hund-aus-flammen-haus-32816104
80/2019
06.07.2019, 18:43
FEU = Feuer
Eimsbütteler Chaussee (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen Rauchaustritt aus einer Wohnung im 5. Obergeschoss zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Es brannte Papier auf dem Fußboden.

79/2019
06.07.2019, 17:15
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Tesdorpfstraße (Rotherbaum)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage in einem Restaurant hatte einen Alarm ausgelöst, weil ein Brandmelder durch Ablagerungen verunreinigt war.

78/2019
06.07.2019, 16:52
FEU = Feuer
Rothenbaumchaussee (Rotherbaum)
Alarmierung wegen einem piependen Rauchwarnmelder und Brandgeruch zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. An der Einsatzstelle stellt sich heraus, dass Essen brannte.

77/2019
06.07.2019, 10:35
NOTF = Notfall
Grundstraße (Eimsbüttel)
Während einer Werbeaktion der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel auf dem Markt in der Grundstraße wurden die Kameradinnen und Kameraden zu einem Notfall auf diesem Markt gerufen. Ein kleiner Junge war gestürzt und zeige Symptome einer Gehirnerschütterung. Die Kameradinnen und Kameraden alarmierten über die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg sofort einen Rettungswagen. Der kleine Junge wurde erst versorgt und nach eintreffen an den Rettungswagen übergeben. Dieser brachte den Jungen in ein Krankenhaus. Wir wünschen dem kleinen eine gute und schnelle Genesung.

76/2019
02.07.2019, 00:08
FEU = Feuer
Wrangelstraße (Hoheluft-West)
Es brannte der Holzfußboden einer Dachterrasse. Gelöscht wurde mit Wasser aus Haushaltsgefäßen und mit einer Kübelspritze. Teile des Fußbodens wurden mit einer Motorsäge aufgenommen, kontrolliert wurde mit einer Wärmebildkamera. Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden.

75/2019
29.06.2019, 08:08
FEU = Feuer
Nienredder (Stellingen)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Das Feuer wurde noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

74/2019
28.06.2019, 22:37
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Martinistraße (Eppendorf)
Einsatz zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt und mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Pulver von einem gebrauchten Pulverlöscher löste die Brandmeldeanlage aus.

73/2019
28.06.2019, 18:51
FEU = Feuer
Bahrenfelder Kirchenweg (Ottensen)
Abgase, die aus einer Tiefgarage in ein Gebäude zogen, führten zur Alarmierung gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden.

72/2019
27.06.2019, 01:46
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

71/2019
26.06.2019, 19:25
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Max-Brauer-Allee (Altona-Altstadt)
Es brannte Unrat am Fahrbahnrand, der mit zwei Füllungen einer Kübelspritze gelöscht wurde.

70/2019
26.06.2019, 01:05
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Else-Rauch-Platz (Eimsbüttel)
Gemeldet war ein qualmender Mülleimer. Er wurde mit mehreren Füllungen einer Kübelspritze gelöscht.

69/2019
26.06.2019, 00:19
FEUBMAIM = Feuer (FEU); Rauchwarnmelder (BMAIM)
Methfesselstraße (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen einem piependen Rauchwarnmelder zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. An der Einsatzstelle stellt sich heraus, dass es sich um einen Fehleinsatz handelte.

68/2019
26.06.2019, 00:06
FEU = Feuer
Sillemstraße (Eimsbüttel)
Rauchentwicklung führte zur Alarmierung gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Eine Person wurde von Anwohner vor eintreffen der Feuerwehr aus der verqualmten Wohnung gerettet. Es brannte Essen, das mit einem Kleinlöschgerät von der Feuerwehr gelöscht wurde.

67/2019
23.06.2019, 22:50
FEU = Feuer
Julius-Vosseler-Straße (Lokstedt)
Brandgeruch führte zur Alarmierung gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Eine Person wurde aus der verqualmten Wohnung gerettet. Es brannte Essen, das mit einem Kleinlöschgerät gelöscht wurde.

66/2019
22.06.2019, 02:25
FEU = Feuer
Arminiusstraße (Stellingen)
Alarmierung wegen einem piependen Rauchwarnmelder und Brandgeruch zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. An der Einsatzstelle stellt sich heraus, dass eine Pizza in einem Ofen brannte. Sie wurde mit Hilfe eines Kleinlöschgerätes gelöscht und die Wohnung wurde belüftet.

65/2019
19.06.2019, 00:00
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Wehbers Park (Eimsbüttel)
Es brannte die Kohle in einem verlassenen Einmal-Grill, eingesetzt wurde eine Kübelspritze.

64/2019
17.06.2019, 22:50
FEU2 = Feuer (FEU); 2. Alarm (2)
Schnackenburgallee (Bahrenfeld)
Alarmierung zu einer brennenden Lagerhalle. Ein Ausrücken war nicht erforderlich, da die örtlich gelegene Freiwillige Feuerwehr Eidelstedt nach Beendigung eines anderen Einsatzes wieder verfügbar wurde.

63/2019
17.06.2019, 19:32
THY = Technische Hilfeleistung (TH); Menschenleben in Gefahr (Y)
Seewartenstraße (Neustadt)
Gemeldet war eine Person, die drohte, aus einem Gebäude zu springen. Sie wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, sowie je einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen.

62/2019
12.06.2019, 18:52
WASSER = Wasser
Brahmsallee / Hallerstraße (Harvestehude)
Anforderung von POL wegen einer durch Regenwasser überfluteter Straße. Zwei Straßeneinläufe wurde gereinigt.

61/2019
11.06.2019, 21:04
FEU = Feuer
Gärtnerstraße (Hoheluft-West)
Gemeldet war ein qualmender Herd. Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und der FF Pöseldorf, mit denen ein Löschzug gebildet wurde.

60/2019
11.06.2019, 02:13
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

59/2019
05.06.2019, 18:49
FEU = Feuer
Van-der-Smissen-Straße (Altona-Altstadt)
Alarmierung zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Der Einsatz konnte abgebrochen werden.

58/2019
31.05.2019, 20:28
FEU = Feuer
Schulterblatt (Sternschanze)
Alarmierung wegen eines Brandes einer Friteuse mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Das Feuer wurde mit Hilfe eines Pulverlöschers gelöscht. Die Nachlöscharbeiten wurden mit einem C-Rohr durchgeführt. Die Belüftungsmaßnahmen benötigten längere Zeit.

57/2019
27.05.2019, 01:18
FEU = Feuer
Armbruststraße (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen Brandgeruch und einem piependem Rauchmelder zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. An der Einsatzstelle konnte kein Schadensfeuer entdeckt werden.

56/2019
26.05.2019, 16:41
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Mittelweg (Harvestehude)
Deospray löste die Brandmeldeanlage in einem Hotel aus. Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden zu einem Löschzug ergänzt.

55/2019
25.05.2019, 20:43
FEUY = Feuer (FEU); Menschenleben in Gefahr (Y)
Magdalenenstraße (Rotherbaum)
Kein Bericht vorhanden

54/2019
18.05.2019, 21:48
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Holstenkamp (Bahrenfeld)
Wasserdampf löste eine Brandmeldeanlage aus. Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden zu einem Löschzug ergänzt.

53/2019
17.05.2019, 21:53
FEU = Feuer
Paulinenallee (Eimsbüttel)
Es brannte ein auf eine Herdplatte gefallener Gegenstand. Der Bewohner wurde erstversorgt. Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde.

52/2019
15.05.2019, 22:13
FEU = Feuer
Waterloostraße (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen Rauch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Das Feuer wurde bereits vor Ankunft der Feuerwehr gelöscht.

51/2019
12.05.2019, 08:30
NIL-NF = Nicht in Liste (NIL); normale Fahrt (-NF)
Glasischaussee (St. Pauli)
Im Rahmen des Hafengeburtstages waren Fernmelder für die Einsatzleitung zu stellen.

50/2019
08.05.2019, 23:54
FEU = Feuer
Stellinger Weg (Eimsbüttel)
Alarmierung wegen Brandgeruch zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Es hatte etwas auf einer Fensterbank gebrannt.

49/2019
07.05.2019, 01:02
THY = Technische Hilfeleistung (TH); Menschenleben in Gefahr (Y)
Lutterothstraße (Eimsbüttel)
Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, sowie je einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug. Eine Person war auf die Gleise der U-Bahn gestürzt. Nach der Erdung der Stromschiene und der Erstversorgung wurde sie mit einer Schaufeltrage aus dem Gleisbett geholt. Dann wurde sie auf einer Vakuummatratze und Schleifkorbtrage zum Rettungswagen für den Transport ins Krankenhaus gebracht. Die Schaufeltrage wurde mit einem C-Rohr gesäubert.

48/2019
05.05.2019, 16:49
FEU = Feuer
Reinfeldstraße (Rotherbaum)
Alarmierung wegen einem piependen Rauchwarnmelder und Brandgeruch zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und der FF Pöseldorf, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Auch nach einer längeren Suche inklusive Kontrolle einer Wohnung durch ein Fenster über eine Steckleiter vom Hinterhof aus und dem Einsatz einer Wärmebildkamera konnte die Ursache nicht gefunden werden.

47/2019
05.05.2019, 15:20
NOTF = Notfall
Karl-Schneider-Passage (Eimsbüttel)
Im Rahmen des Osterstraßenfestes wurde eine Person mit Kreislaufproblemen erstversorgt und an den ASB-Sanitätsdienst übergeben.

46/2019
05.05.2019, 15:15
THK = Technische Hilfeleistung (TH); klein (K)
Osterstraße (Eimsbüttel)
Die Absperrung einer Feuerwehrzufahrt war durch ein daran angeschlossenes Fahrrad nicht mehr problemlos nutzbar. Auf Weisung der Polizei wurde es mittels Bolzenschneider entfernt.

45/2019
05.05.2019, 11:00
NOTF = Notfall
Heußweg / Osterstraße (Eimsbüttel)
Im Rahmen des Osterstraßenfestes wurde eine Person mit Kreislaufproblemen erstversorgt und an den ASB-Sanitätsdienst übergeben.

44/2019
04.05.2019, 23:04
FEU = Feuer
Pinnasberg (Altona-Altstadt)
Gemeldet war Funkenflug. Im Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, stellte sich das Ganze als Fehlalarm heraus.

43/2019
04.05.2019, 22:00
NOTFNA = Notfall (NOTF); Notarzt (NA)
Osterstraße / Heussweg (Eimsbüttel)
Im Rahmen des Osterstraßenfestes war eine bewusstlose Person in Zusammenarbeit mit dem ASB-Sanitätsdienst zu versorgen. Sie wurde für den Transport ins Krankenhaus an einen Rettungswagen und Notarzt übergeben.

42/2019
04.05.2019, 19:55
NOTF = Notfall
Osterstraße / Heussweg (Eimsbüttel)
Im Rahmen des Osterstraßenfestes wurde eine Person mit einer Schnittverletzung an der Hand erstversorgt.

41/2019
04.05.2019, 14:25
TIER = Tier in Notlage
Osterstraße (Eimsbüttel)
Ein Vogel war mit dem Flügel in einem Geländer eingeklemmt. Er wurde befreit und an die Polizei übergeben.

40/2019
04.05.2019, 11:47
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Hartwig-Hesse-Straße (Eimsbüttel)
In einem Campingbus brannte eine Papierrolle, die mit einer Kübelspritze gelöscht wurde.

39/2019
01.05.2019, 18:44
FEUWA = Feuer (FEU); Wasser (WA)
Vorsetzen (Neustadt)
Feuer in einem Container an Bord des Museumsschiffs Cap San Diego. Einsatz gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr und der FF Altona, mit denen 2 Löschzüge gebildet wurden. Hinzu kamen jeweils ein B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst, Löschboot und Kleinboot.

38/2019
27.04.2019, 23:21
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Quickbornstraße (Hoheluft-West)
Gemeldet waren Brandgeruch und Rauch auf der Straße. Wir brauchten nicht auszurücken, da sich die Lage nach Information der Einsatzzentrale bereinigt hatte.

37/2019
11.04.2019, 19:01
DRZF = Droht zu fallen
Eidelstedter Weg (Eimsbüttel)
Ein dicker, abgebrochener Ast hing in einer Höhe von ca. 8 m im Geäst eines Baumes über einem Spielplatz, drohte herunterzufallen und gefährdete die Spielplatznutzer. Er wurde von einer Steckleiter aus mittels eines Einreißhakens und einer Leine heruntergeholt.

36/2019
10.04.2019, 23:19
FEU = Feuer
Heußweg (Eimsbüttel)
Es brannte ein Altpapierbehälter, was zur Rauchausbreitung in ein Gebäude führte. Im Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden, waren unter Atemschutz das Feuer zu löschen und das Gebäude zu kontrollieren. Danach konnten die Bewohner zu ihre Wohnungen zurückkehren.

35/2019
07.04.2019, 09:43
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Schröderstiftstraße (Rotherbaum)
Wasserdampf löste die Brandmeldeanlage in einem Hotel aus. Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden zu einem Löschzug ergänzt.

34/2019
04.04.2019, 20:56
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

33/2019
30.03.2019, 23:21
FEU = Feuer
Grindelberg (Harvestehude)
Alarmierung zu einem Einsatz in einem Hochhaus zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Pöseldorf, mit denen zwei Löschzüge gebildet wurden. Hinzu kamen ein B-Dienst (Einsatzführungsdienst) und Umwelt-Dienst. Es war Essen angebrannt.

32/2019
30.03.2019, 22:45
FEU = Feuer
Sillemstraße (Eimsbüttel)
Es schmorte ein Trafo. Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde.


31/2019
26.03.2019, 19:42
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Dammtorstraße (Neustadt)
Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage. Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde.

30/2019
23.03.2019, 13:46
THY = Technische Hilfeleistung (TH); Menschenleben in Gefahr (Y)
Melanchthonstraße (Stellingen)
Eine Person hatte in einem Auto in einem Autolift das Bewußtsein verloren. Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden sowie jeweils einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug. Vor Ort befindliche Angehörige der FF Stellingen leiteten die Personenrettung und Reanimation ein.

29/2019
21.03.2019, 23:44
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Es handelte sich um eine Störung.

28/2019
17.03.2019, 04:53
FEU = Feuer
Wiesingerweg (Hoheluft-West)
Es brannte Essen auf dem Herd, was zur Auslösung eines Heimwarnmelders führte. Im Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, musste die Tür zur betroffenen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgebrochen werden. Der Bewohner war zwar zuhause, öffnete die Tür zur verrauchten Wohnung jedoch nicht.

27/2019
16.03.2019, 23:13
FEU = Feuer
Gärtnerstraße (Hoheluft-West)
Es brannte Essen auf dem Herd, was zur Auslösung eines Heimwarnmelders führte. Im Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, musste die Tür zur betroffenen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgebrochen werden. Der Bewohner war zwar zuhause, öffnete die Tür zur verrauchten Wohnung jedoch nicht.

26/2019
14.03.2019, 20:27
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Es handelte sich um eine Störung.

25/2019
05.03.2019, 21:01
FEU = Feuer
Hochallee (Harvestehude)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Rotherbaum und der Freiwilligen Feuerwehr Pöseldorf. Dies war ein blinder Alarm.

24/2019
01.03.2019, 19:47
FEU = Feuer
Woyrschweg (Bahrenfeld)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Altona. Ein angebranntes Kirschkernkissen gab Anlass zur Alarmierung.

23/2019
17.02.2019, 14:10
FEU = Feuer
Hartwig-Hesse-Straße (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Stellingen. In einer elektrischen Verteilung einer Wohnung gab es einen Kurzschluss. Die Wohnung wurde Stromlos geschaltet.

22/2019
17.02.2019, 09:16
FEU = Feuer
Bismarckstraße (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Rotherbaum. In einer Wohnung piepten mehrere Rauchmelder. Die Wohnung wurde über tragbare Leitern von einem Trupp mit umluftunabhängigem Atemschutz betreten. In der Wohnung schmorte ein Topf auf einem Herd, welcher mit Wasser angekühlt wurde.

21/2019
16.02.2019, 14:50
NOTF2H = Notfall, 2 Rettungswagen (NOTF2); Hilfeleistung (H)
Kieler Straße (Eimsbüttel)
Einsatz wegen einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW´s. Zwei Personen wurden medizinisch erstversorgt und an die alarmierten Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Stellingen übergeben. Aus einem PKW traten Betriebsstoffe aus welche aufgenommen wurden.

20/2019
16.02.2019, 14:09
FEU = Feuer
Heckscherstraße (Hoheluft-West)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Rotherbaum. In einer Wohnung piepten mehrere Rauchmelder. Grund hierfür war eine verschmorte Elektronik in einem Lautsprecher.

19/2019
12.02.2019, 05:37
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Es handelte sich um eine Störung.

18/2019
06.02.2019, 20:09
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit den Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Wasserdampf gab Anlass zur Alarmierung.

17/2019
05.02.2019, 02:12
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, die zu einem Löschzug ergänzt wurden. Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Es handelte sich um eine Störung.

16/2019
04.02.2019, 19:18
THE = Technische Hilfeleistung (TH); Explosionsgefahr (E)
Gärtnerstr. (Hoheluft-West)
Einsatz mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, sowie jeweils einem B-Dienst (Einsatzführungsdienst), Umweltdienst und 2 Wechselladerfahrzeugen mit Abrollbehältern Pulver bzw. Schaum. Es handelte sich um eine defekte Gasleitung in einer Wohnung.

15/2019
03.02.2019, 06:39
FEU = Feuer
Wrangelstr. (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Rotherbaum. Es brannte in einer Wohnung, Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Anwohner war nicht zuhause.

14/2019
02.02.2019, 10:16
FEU = Feuer
Mörkenstr. (Altona)
Kein Bericht vorhanden

13/2019
01.02.2019, 20:05
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Rotherbaum. Melderauslösung im Dachgeschoss.

12/2019
01.02.2019, 00:44
FEU = Feuer
Eidelstedter Weg (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Stellingen. Stromausfall in einem Wohnhaus.

11/2019
23.01.2019, 00:53
FEUBMA = Feuer (FEU); Brandmeldeanlage, Kräfteaufgebot 2 (BMA)
Fruchtallee (Eimsbüttel)
Kein Bericht vorhanden

10/2019
19.01.2019, 18:06
FEU = Feuer
Klosterallee (Harvestehude)
Alarmierung wegen Rauchaustritt aus dem 4. Obergeschoss zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde.

9/2019
19.01.2019, 15:19
FEU = Feuer
Hartwig-Hesse-Str. (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit der Berufsfeuerwehr Stellingen und der Freiwilligen Feuerwehr Stellingen. Unbekannte Gerüche einer Heizung.

8/2019
01.01.2019, 13:49
FEU = Feuer
Högenstraße (Eimsbüttel)
Einsatz zusammen mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde. Gemeldet war ein an einem Gebäude stehender und in Brand geratener Müllcontainer.

7/2019
01.01.2019, 03:54
FEU = Feuer
Kottwitzstraße (Hoheluft-West)
Alarmierung mit Kräften der Berufsfeuerwehr, mit denen ein Löschzug gebildet wurde, weil ein verqualmtes Treppenhaus und piepende Rauchwarnmelder nach Zündung von Feuerwerk im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gemeldet worden war. Es war glücklicher Weise kein Brand entstanden.

6/2019
01.01.2019, 02:17
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Methfesselstraße (Eimsbüttel)
Es brannte ein Müllcontainer in einer Box. Gelöscht wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz.

5/2019
01.01.2019, 01:39
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Winfridweg (Lokstedt)
Gemeldet war ein qualmender Mülleimer, der aus der Ferne gesichtet worden war. An der angegebenen Stelle war nichts zu finden - der Einsatzort wurde dann aber mit einem weiteren Anruf in der Rettungsleitstelle korrigiert und auch von einem Passanten gemeldet. In einer weiteren Meldung wurde von einem Übergreifen des Feuers auf eine Garage berichtet. Tatsächlich brannte ein Müllcontainer in einer Box an einem Gebäude, das allerdings nicht betroffen war, wie auch eine Kontrolle über eine Steckleiter ergab. Gelöscht wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz.

4/2019
01.01.2019, 01:09
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Gärtnerstraße (Hoheluft-West)
Es brannte Unrat auf dem Mittelstreifen der Straße, gelöscht wurde mit einer Kübelspritze.

3/2019
01.01.2019, 00:34
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Seewartenstraße / Neumayerstraße (Neustadt)
Es brannte der Inhalt eines Altpapiercontainers. Gelöscht wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz.

2/2019
01.01.2019, 00:24
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Simon-von-Utrecht-Straße / Holstenstraße (Altona-Altstadt)
Es brannten die Reste von großen Feuerwerksbatterien in der Mitte der Kreuzung. Sie wurden mit einem C-Rohr gelöscht.

1/2019
01.01.2019, 00:13
FEUK = Feuer (FEU); klein (K)
Eppendorfer Weg / Kottwitzstraße (Hoheluft-West)
Es brannten die Reste von großen Feuerwerksbatterien, die auf einem Metallgestell auf der Pritsche eines Lieferwagens befestigt und von dort abgefeuert worden waren. Löschversuche des Fahrers mit einer Gießkanne waren nicht erfolgreich und wurden mit 2 Kübelspritzen vollendet.